Binäruhr

Eine Binäruhr zeigt die Zahlen genauso an, wie sie von Computern und anderer digitaler Elektronik verarbeitet wird. Dieser technisch-/mathematische Hintergrund, verbunden mit einem nahezu unerlässlichen Alltagsgegenstand sorgt wohl für die Faszination bei Freunden an Technik, Mathematik oder Informatik.
Std
Sek
Min
32
16
8
4
2
1

Die Uhr zeigt die Zeit im Binärsystem an. Bei diesem Zahlensystem gibt es nur zwei Ziffern, 0 und 1.
Je nach Position verkörpert die 1 (farbige Kreise) aber eine bestimmte Zahl. Die Uhrzeit erhält man durch Addieren der Zahlen. Im Prinzip ist einfaches Kopfrechnen gefragt, mit ein wenig Übung erkennt man aber auch Muster.

Zu kaufen finden sich leider oft nur Binäruhren, bei denen Zehner- und Einerstellen getrennt dargstellt werden. Streng genommen sind das dann BCD-Uhren (Binary Coded Decimal). Für eine Binäruhr nach eigenen Wünschen hilft nur: selber bauen. ;)


Zwei von mir verschenkte Binäruhren.

Zum Nachbauen:

Features Schaltplan:

Schaltplan Binaeruhr


Ein Nachbau von Dietmar K. aus Berlin. Die Sekunden sind in der Spitze des Turmes und sorgen für einen interessanten Effekt.

Stückliste:

1Attiny2313 Mikrocontroller
1DS1307 Echtzeituhr I2C
17805 Spannungsregler
132.768 Hz Quarz
17LEDs (superhell)
3150 Ω Widerstand
210 kΩ Widerstand
2100 nF Keramikkondensator
2100 µF Elko
2Taster
1CR2032 Halterung + Batterie
1IC-Sockel 20pol
1IC-Sockel 8pol

Download:

alte Version: